Samstag, 8. März 2014

Wohlfühlfrauen am Weltfrauentag

[Image: Weltfrauentag]
Ich wünsche euch einen sonnigen, schönen, entspannten Weltfrauentag! Freut euch ihr selbst zu sein und besinnt euch auf alles Gute, was euch im Leben widerfahren ist.

Wir können uns glücklich schätzen in der heutigen Zeit und in dieser Region der Welt aufgewachsen zu sein und hier zu Leben. Wir als Frauen haben heute mehr zu sagen, als je zuvor. Wir dürfen Wählen welchen Beruf wir ausüben wollen, können und zwischen Karriere und Familie entscheiden, haben Mitspracherecht, Bildung, und noch immer unsere weiblichen Waffen. Wir sind im Frieden großgeworden, mit einem hochen Maß an Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Wir können stolz auf das sein, was wir sind.

Ich möchte hier nichts schön reden. Eine 100%ige Gleichberechtigung gibt es auch heute noch nicht. Aber anstatt immer nur die verbliebenen Ungerechtigkeiten zu betrachten, möchte ich heute dankbar sein, dass wir schon so weit gekommen sind. Dass unsere Mütter, Großmütter und Urgroßmütter diesen Weg für uns geebnet haben. Dass wir heute frei sein können in unseren Entscheidungen, Gedanken und Träumen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen